Blick und Klick

Am 10.10.2017 hat die ÖAMTC Fahrtechnik ihr Verkehrssicherheitsprogramm "Blick & Klick" mit Unterstützung der AUVA an unserer Schule durchgeführt. Ziel des Programmes ist es, den Kindern lebenswichtige Verhaltensweisen als Fußgänger oder Mitfahrer im Auto beizubringen.
Die richtige Sicherung im Auto sowie das richtige Überqueren der Straße wurden im Turnsaal geübt. Zur Umsetzung der Begriffe Sichtlinie und Blickkontakt wurden aufblasbare Autos verwendet. Jedes Kind durfte in einem Elektroauto mitfahren und erfühlen, wie es bei einer Notbremsung mit der richtigen Rückhaltevorrichtung gesichert ist. Eindrücklich erlebten die SchülerInnen was passiert, wenn man sich nicht anschnallt. Die ebenfalls im Elektroauto sitzende Puppe ohne Gurt kippte bei diesem Bremsmanöver haltlos nach vorne.
Wir bedanken uns recht herzlich beim netten ÖAMTC Fahrtechnik-Team für die lehrreiche Übungsstunde.

Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
Bild Kinder beim Üben
527efb333